Projektbeispiele

Kampfmittelerkundung im Fließgewässer

Fluss

Intensive Arbeiten zur Verbesserung des Lebensraums für Flora und Fauna sind in einem Fluss in Südbayern geplant. Doch es besteht der Verdacht auf Kampfmittel – und ein Räumkonzept muss her, das den historischen Wasserbau, die kriegszeitliche Infrastruktur und die naturräumlichen Faktoren berücksichtigt. Nach der Wassersondierung und Freigabe kann es mit dem Bauvorhaben weitergehen.

weitere Nachrichten …

FPK GmbH